ZfTW, Vol. 13, Heft 3/2021

Special Issue:
Covid-19 – eine Zeitenwende im Tourismus

Heftmoderator:innen Wolfgang Aschauer, Julia Beelitz, Christian Laesser

Inhalt

Vorwort

Wolfgang Aschauer, Julia Beelitz, Christian Laesser
Vorwort: Covid-19 – eine Zeitenwende im Tourismus

Diskussionsbeitrag

Luise Stoltenberg, Natalie Stors, Thomas Frisch
Reisen in der eigenen Stadt: Stadt(teil)tourismus während der
Corona-Pandemie

Main articles / Hauptbeiträge

Daniel Karthe, Tobias Reeh, Felix Kempf, Halim Lee, Edeltraud Guenther
Sustainable recovery of tourism in the post-COVID-19 world: Advocacy for a
Resource Nexus perspective

Kerstin Wegener, Niclas Scheiber, Manuel Wehner, Christian Holst
Einfluss COVID-19-bedingter Maßnahmen auf das touristische
Buchungsverhalten am Beispiel von Flugpauschalreisen

Research notes

Simon Kuster, Thomas Bieger
Considerations on the Impact of SARS-CoV-2 on Travel Motivations

Thomas Bieger, Robert Weinert, Aristid Klumbies
COVID-19 and Second Home Prices in Switzerland: An Empirical Insight

Tanja Hörtnagl-Pozzo, Anna Klein, Markus Pillmayer, Jürgen Schmude
Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die deutschsprachige
Tourismushochschullandschaft – aktuelle Einschätzungen und zukünftige
Perspektiven

Mike Peters, Markus Redl, Martin Schnitzer, Robert Steiger
Die COVID-19 Pandemie als Treiber von Innovationen in der Tourismusbranche?
Ein Fallbeispiel der niederösterreichischen Bergbahnen

Denise Fecker, Birgit Bosio, Monica Nadegger, Stefanie Haselwanter
Skiing during the pandemic with masks and tests

Sabrina Seeler, Anne Köchling, Manon Krüger, Bernd Eisenstein
Nachhaltigkeitseinstellungen entlang der Customer Journey: ein
nachfrageseitiger Vergleich der DACH-Länder vor und während der Covid-19
Pandemie

Natalie Olbrich, Harald Pechlaner
Neue Strategien für die Destinationsentwicklung im Deutschlandtourismus? –
Ansatzpunkte für eine Post-Corona-Zeit

ZfTW, Vol. 13, Heft 2/2021

Tourism and Big Data: Challenges and Opportunities

Heftmoderatoren Roman Egger, Wolfgang Aschauer

Inhalt

Introduction

Roman Egger, Wolfgang Aschauer
Big data in tourism research – a brief introduction

Main articles / Hauptbeiträge

Dirk Schmücker, Julian Reif
The Big Data Illusion

Gero Szepannek, Laila Westphal, Werner Gronau, Tine Lehmann
Using a sentiment analysis for the examination of tourism blogs – a step by
step methodological reflection process

Aleksandra Kleshcheva
Perception of Dark Tourism

Kim Hartmann, Matthias Lederer
The Current State of Big Data Research in Tourism: Results of a Systematic
Literature Analysis

Varia

Carolin Oesterle, Wolfgang Aschauer
Vantourismus – Die neue Freiheit auf vier Rädern eine quantitativ-empirische
Analyse von Van- und Campingtourismus

Robin Boustead, Sushma Bhatta
Assessment of the Social Impacts of Community Based Tourism

Book Preview

Roman Egger
Applied Data Science in Tourism: Interdisciplinary Approaches, Methodologies,
and Applications

Book Reviews

Ulrike Gretzel
Xiang, Zheng; Fesenmaier, Daniel R Cham: “Analytics in Smart Tourism Design:
Concepts and Methods”

Jacques Bulchand-Gidumal
M. Sigala, R. Rahimi, M. Thelwall (Eds.): Big Data and Innovation
in Tourism, Travel, and Hospitality. Managerial Approaches, Techniques,
and Applications

Conference Report

Wolfgang Wörndl
Report from the 28th International eTourism Conference
ENTER21@yourplace

ZfTW, Vol. 13, Heft 1/2021

VARIA Heft

Heftmoderator Werner Gronau

Inhalt

Hauptbeiträge

Thirumaran K, Emiel L. Eijdenberg
Conceptualising Destination Membership Cards for Elite Travellers

Erika Quendler, Vincent P. Magnini and Noureddin Driouech
Strategic Positioning of the Farm Holiday’s Post-Pandemic Competitive Advantages: Fresh Air and Sunlight

Anna Amacher Hoppler, Barbara Rosenberg-Taufer, David K. Walter, Ursina Meier-Crameri und Carmen Heinrich
Wahrnehmung der Nachhaltigkeitsmaßnahmen von Bergbahnen – Erkenntnisse aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Stefan Küblböck
Auf dem Weg zum bewussteren Management heiliger Stätten: Balinesische
Tempel als touristische Attraktion

Tom John Wolff
Ayahuasca-Tourismus in Peru: Motivationen und subjektive Bedeutungen bei Teilnehmern von Ayahuasca-Retreats im oberen Amazonasgebiet

Lothar Winnen, Alexander Rühle, Christine Piepiorka, Nicolai Scherle und Jiny Gross
Der Einfluss von Humankapital auf die Kaufabsicht von Messeausstellern:
Eine Analyse anhand einer Ausstellerbefragung auf der Fachmesse Best of
Events 2018

Edgar Kreilkamp
Axel Dreyer, Christian Antz: „Kulturtourismus“

Buchbesprechungen

Markus Pillmayer
Hrsg. Wolfgang Fuchs: „Tourismus, Hotellerie und Gastronomie von A bis Z“

Nicolai Scherle
Andreas Kagermeier: „Overtourism“

ZfTW, Vol. 12, Heft 3/2020

VARIA Heft

Heftmoderator Werner Gronau

Inhalt

Hauptbeiträge

Nora Winsky und Gisela Zimmermann
Insta-Research zum #westweg im Schwarzwald – wie digital repräsentierte
Wandererfahrungen auf Instagram mittels quantitativer und qualitativer
Methoden untersucht werden können

Julian Reif, Bernd Eisenstein, Dirk Schmücker und Ulf Sonntag
A darker side of business travel? Negative Folgen für den Geschäftsreisenden

Elena Eckert und Rainer Hartmann
Measuring sustainability in tourism destinations

Harald Zeiss
Einfluss des Urlaubswetters auf das Reklamationsverhalten von
Ferienhausgästen

Kurzbeiträge

Markus Hilpert
Touristische Wertschöpfung kleiner und mittlerer Wallfahrtsorte

Dennis Hürten und Katharina Kimmich
Zielgruppen deutscher Kurorte und Heilbäder – eine Mikrosegmentierung
mittels Clusteranalyse

Bibiana Grassinger
Die Tiny House Bewegung und ihre Rolle im Tourismus

Buchbesprechung

Volker Rundshagen
Wolfgang Schubert: „Flusskreuzfahrten im Trend: Analyse der Branche in Europa
mit ihren jüngstenEntwicklungen und regional-ökonomischen Effekten“

ZfTW, Vol. 12, Heft 2/2020

Tourism in the Arab World

Guest Editors: Hans Hopfinger and Nadine Scharfenort

Content

Editorial

Hans Hopfinger and Nadine Scharfenort
Tourism Geography of the MENA Region: otential, Challenges and Risks

Main articles

Mohamed Berriane
Emergence of New Tourist Destinations in the Mediterranean Hinterlandsƒ–
The Case of the Chefchaouen Region (Morocco)

Nicolai Scherle, Markus Pillmayer and Gershon Braun
The Impacts of Neoliberal Tourism Development in the Arab World with Specific
Reference to Morocco and Jordan

Aziza Moneer
Egypt’s Image Repair Strategies in Time of Crisis: A Case Study of the Russian
Flight Crash

Manuela Gutberlet
‘They just buy a karak and leave’ƒ – Overtourism in Souq Muttrah, the Sultanate
of Oman

Heba Aziz and Osman El-Said
Understanding the Impact of Knowledge on Perception of Islam ƒ– What Role
Cultural Tourism Can Play?

Nadine Scharfenort
Generating Jobs for Youth GCC Nationals? ƒ– Tourism Development,
Demographic Change, and Labour Market Situation in GCC countries

Janine Maier
The Significance of International Cooperation and Associated Travels for the
Development of Women’s Football in Jordan

 

 

ZfTW, Vol. 12, Heft 1/2020


VARIA-Heft

Moderator: WErner Gronau

INHALT

Werner Gronau
Vorwort

Diskussionsbeitrag

Marco A. Gardini
Corona – der Kairos-Moment der Tourismusindustrie?

Hauptbeiträge

Sven Groß, Georg Felser
Touristische Beschilderung – Wahrnehmung und Erinnerung der touristischen Unterrichtungstafeln an deutschen Autobahnen

Michael Bauder
Mobilität 4.0 im Tourismus – Entwicklungen, Wirkungen und Herausforderungen aus Destinationsperspektive

Cord Pagenstecher
Surfen, wo die Zitronen blühen. Der deutsche Gardasee-Tourismus im Wandel

Alfred Bauer, Marco A. Gardini & André Skock
Overtourism im Spannungsverhältnis zwischen Akzeptanz und Aversion

Aktuelle Forschungsergebnisse und Kurzbeitrag

Barbara Rosenberg-Taufer, René Stalder, Florian Eggli
Beschäftigung von Menschen mit Beeinträchtigungen im Tourismus: Chancen und Herausforderungen

Buchbesprechung

Edgar Kreilkamp
Bernd Eisenstein, Julian Reif, Dirk Schmücker, Manon Krüger, Rebekka Weis: Geschäftsreisen. Merkmale, Anlässe, Effekte

Die Zeitschrift für Tourismuswissenschaft erscheint im deGruyter-Verlag. Hier geht es zur Verlagsseite der ZfTW

ZfTW, Vol. 11, Heft 3/2019

VARIA-Heft

Moderator: ANDREAS KAGERMEIER

INHALT

Hauptbeiträge

Markus Hilpert
Vom sakralen Raum zur regionalen Marke. Place Branding religiös konnotierter Landschaften

Andreas Kagermeier, Lahoucine Amzil, Brahim El Fasskaoui
Entwicklungen der Tourismus Governance in Marokko mit Fokus auf die Region Souss-Massa

Brigitte Wotha, Dörte Beyer
Hoteldirektor vs. Zimmermädchen. Die geschlechtsspezifische berufliche Segregation von Männern und Frauen in der deutschen Tourismusbranche

Julian Reif, Tim Harms, Bernd Eisenstein
Tourist-Sein oder nicht Tourist-Sein? Zur Reputation des Touristen

Nicolai Scherle, Philipp Rosenbaum
Erfolgsfaktor Diversity Management? Konzeptionelle Zugänge und empirische Befunde im Kontext der Aviation-Branche

Aktuelle Forschungsergebnisse und Kurzbeiträge

Geeske Harms, Michael Neumann, Olav Clemens
Motive für CSR bei klein- und mittelständischen Reiseveranstaltern in Deutschland

Eva Erdmenger
Community Resilience in Urban Tourist Destinations. How Beer Garden Romance and a Hygge Localhood Boost Social Capital

Harald Pechlaner, Daniel Zacher
Resilientes Reisen als neues Paradigma? Perspektiven einer Reise zwischen dem Selbst und der Welt

Konferenzbericht

Andreas Kagermeier
Gemeinsame Tagung des AK Stadtzukünfte und des AK Tourismusforschung in der DGfG: Touristifizierung urbaner Räume

Buchbesprechung

Andreas Kagermeier
Thomas Frisch, Christoph Sommer, Luise Stoltenberg, Natalie Stors:
Tourism and everyday life in the contemporary city

ZfTW, Vol. 11, Heft 2/2019

VERKEHR UND TOURISMUS: Auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Mobilität im Tourismus!?

Moderatoren: WERNER GRONAU; SVEN GROSS

INHALT

Hauptbeiträge

Heinz-Dieter Quack, Thorsten Koppenhagen, Franziska Thiele, Nina Martha Dembowski: Politische Förderung von nachhaltigen Mobilitätsangeboten im Tourismus

Markus Mailer, Bruno Abegg, Leandra Jänicke, Bartosz Bursa: Mobilitätsbedingte Klimawirkung einer alpinen Tourismusdestination: CO2-Bilanz und Einschätzung durch Touristen, Bewohner und Beschäftigte 

Anna Scuttari, Giulia Isetti: E-mobility and sustainable tourism transport in remote areas
– Insights from the Alpine case study of South Tyrol (IT)

Julian Reif: Touristische Aktionsräume und die Wahrnehmung von Crowding: Das Beispiel Tagestourismus in Hamburg 

Kurzbeiträge

Romain Molitor: Mobilität und Tourismus, ein Überblick über die Entwicklung in Österreic

Christine Zehetgruber: LAST MILE – Rahmenbedingungen für flexible nachhaltige Mobilitätslösungen auf der „letzten Meile“ im Tourismus  

Rezensionen

Andreas Kagermeier: Jeroen A. Okam: The future of Airbnb and the „Sharing Economy“

Mitglieder des AK-TF können die digitale Fassung im internen Mitgliederbereich herunter laden.

ZfTW, Vol. 11, Heft 1/2019

TOURISM AND TRANSITION

Moderatoren: WERNER GRONAU; ANDREAS KAGERMEIER

INHALT

Hauptbeiträge des Themenheftes

Craig Webster: Halfway there: the transition from 1968 to 2068 in tourism and hospitality

Stanislav Ivanov: Ultimate transformation: How will automation technologies disrupt the travel, tourism and hospitality industries? 

Tine Lehmann, Werner Gronau: Tourism development in transition economies of the western Balkans – Addressing the seeming oxymoron of institutional voids and tourism growth 

Andreas Kagermeier, Eva Erdmenger: Overtourismus: Ein Beitrag für eine sozialwissenschaftlich basierte Fundierung und Differenzierung der Diskussion

Elisabeth Mattner, Julia E. Peters: Customer Orientation in Share Tourism. Investigating Transformations in Peer Behavior

Varia-Beiträge

Sven Groß, Bente Grimm: Umweltfreundliche Verkehrsmittelwahl in der Urlaubsregion. Determinanten der ÖPNV- und Fahrrad-Nutzung in deutschen Destinationen 

Gudrun Held: Destinationswerbung. Zur Image-Konstruktion von touristischen Räumen durch multimodale Inszenierung von Identitätsmarkern M

Konferenzberichte

Andreas Kagermeier: DGT-Jahrestagung 2018
Tourismus und Gesellschaft: Kontakte – Konflikte – Konzepte

Rezensionen

Andreas Kagermeier: Kerstin Heuwinkel: Tourismussoziologie

Mitglieder des AK-TF können die digitale Fassung im internen Mitgliederbereich herunter laden.

ZfTW, Vol. 10, Heft 2/2018

INTERNATIONALISIERUNG DES TOURISMUS – TOURISMUS IM WANDEL

Moderatoren: Jürgen Schmude, Wolfgang Aschauer

INHALT

Hauptbeiträge des Themenheftes

Monika Bandi Tanner, Adrian Pfammatter, Romina Weber, Therese Lehmann Friedli: Förderung der Strategiefähigkeit touristischer Unternehmen durch nationale Tourismuspolitiken

Marco A. Gardini: Zur Kontextualisierung der Unternehmenskultur als Führungsgröße international operierender Hotelunternehmen: Theoretische Fundierung und empirische Erkenntnisse

Nadine Scharfenort: Willkommen in Silamsi!?– Wahrnehmung und Konfliktpotentiale des arabischen Tourismus in Zell am See-Kaprun

Varia-Beiträge

Arne Schuhbert: Ländliche Regional- und Destinationsentwicklung als Diversifikationsstrategie – am Beispiel ausgewählter Emerging Economies in Asien und Lateinamerika

Stefanie Samida: Schlachtfelder als touristische Destinationen: Zum Konzept des Thanatourismus aus kulturwissenschaftlicher Sicht

Projektberichte

Marlena Passauer: Allein unter Reiseweltmeistern? Das Segment der Nicht-Reisenden in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Partizipationsentscheidung im Tourismus

Felix Wölfle, Linda Schnorbus, Anna Klein, Annegret Wittmann-Wurzer, Peter Neumann, Ina zur Oven-Krockhaus: Wintertourismus in deutschen Mittelgebirgen und Mittelgebirgslagen im Kontext des Klimawandels

Konferenzberichte

Nadine Scharfenort: Tourism and Transition. 49. Jahrestagung des AK Tourismusforschung in der DGfG e.V. (17. bis 18. Mai 2018, München)

Maximilian Witting: Tourism Naturally Conference 2018 (16. bis 18. Mai 2018, Zell am See – Kaprun)

Rezensionen

Werner Gronau: Bernd Eisenstein: Marktforschung für Destinationen. Grundlagen – Instrumente – Praxisbeispiele

Heinz-Dieter Quack: Katja Drews: Kulturtourismus im ländlichen Raum an dritten Orten der Begegnung als Chance zur Integration von Kultur und Tourismusentwicklung

Hasso Spode: Marco d’Eramo: Die Welt im Selfie. Eine Besichtigung des touristischen Zeitalters

Susanne Mohr: Gudrun Held (Hrsg.): Strategies of Adaptation in Tourist Communication. Linguistic Insights

Mitglieder des AK-TF können die digitale Fassung im internen Mitgliederbereich herunter laden.